Print Friendly, PDF & Email

Veranstaltungen im Projektjahr 2024

Workshop Wege für eine gelungene Kommunikation

Natura 2000: Wege für eine gelungene Kommunikation

Datum: Donnerstag, den 14.03. bis Freitag, den 15.03.2023
Ort: Kapuzinerhof, Bildungszentrum der ANL, Schlossplatz 4, 83410 Laufen an der Salzach
Beschreibung: Das Seminarziel ist, über die konkreten Ziele und Inhalte von Natura 2000 in Bayern mit den Zielgruppen in einer konstruktiven Art und Weise zu kommunizieren.
Veranstalter: Projekt LIFE living Natura 2000/Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Vorschaubild zur Wanderausstellung "Ganz meine Natur"

Vernissage der Natura 2000-Wanderausstellung „Ganz meine Natur“ in der Stadtbibliothek Geretsried

Datum: Freitag, 22.03.2024 bis 02.06.2024
Ort: Stadtbibliothek Geretsried, Adalbert-Stifter-Straße 13, 82538 Geretsried
Beschreibung: Der erste Ausstellungsort 2024 der Natura 2000-Wanderausstellung ist die Stadtbibliothek Geretsried.  Mit einer Vernissage am 22.03. wird die Ausstellung feierlich eröffnet. Es gibt Musik und kulinarische Köstlichkeiten. Neben der Vernissage sind weitere Veranstaltungen rund um die Ausstellung geplant.

Die Natura 2000-Wanderausstellung „Ganz meine Natur – Unser europäisches Naturerbe in Bayern“ zeigt die Bedeutung von Natura 2000 in Bayern auf: Das weltweit größte Schutzgebietsnetzwerk bewahrt einzigartige und attraktive Landschaften mit einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt.
Veranstalter: Stadt Geretsried, Projekt LIFE living Natura 2000/Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Veranstaltungen im Projektjahr 2023

Veranstaltungsbild der Fotoausstellung Lins(e) in die Natur

Finissage Fotoausstellung „Lins(e) in die Natur“

Datum: Sonntag, 26.11.2023 – 11:00 Uhr
Ort: Kleinen Rathausgalerie in Landshut; Altstadt 315, 84028 Landshut
Beschreibung: Im Rahmen des Fotowettbewerbs „Lins(e) in die Natur“ haben viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt Landshut wunderschöne Naturmotive aus den Natura 2000-Gebieten der Stadt im fotografisch festgehalten. Die Finissage der Fotosausstellung ist zeitgleich auch die Preisverleihung des Fotowettbewerbs.  Mit einer Videobotschaft der Natura 2000-Botschafterin Pia Amofa-Antwi werden die Siegerinnen und Sieger des Wettbewerbs ausgezeichnet.

Der Eintritt ist frei – keine Anmeldung erforderlich.

Veranstalter: Der Fotowettbewerb ist eine Initiative des BUND Naturschutz in Bayern e.V. Ortsgruppe Landshut in Kooperation mit dem EU-Projekt LIFE living Natura 2000.

Titelbild 2. Bayerischer Natura 2000-Gipfel

2. Bayerischer Natura 2000-Gipfel

Datum: Mittwoch, 8. November: 18.00-22.00 Uhr und Donnerstag, 9. November: 9.00-16.00 Uhr
Ort: Vertretung des Freistaates Bayern bei der EU (Rue Wiertz 77, 1000 Brüssel, Belgien)
Beschreibung: Zweitägige Veranstaltung mit Abendempfang (8.11.) und Fachsymposium (9.11.) als Höhepunkt des Projekts LIFE living Natura 2000. Eine Posterausstellung zu ausgewählten Projekten und Aktionen aus Bayern, Deutschland und anderen EU-Staaten wird während der gesamten zweitägigen Veranstaltung aufgebaut und zugänglich sein.
Veranstalter: Projekt LIFE living Natura 2000/Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Das Veranstaltungsfoto zeigt die Besucherinnen und Besucher beim Markt der Vielfalt 2016.

Markt der Vielfalt im Rahmen des Jubiläumsfests 1275 Jahre Stadt Laufen – Oberndorf

Datum: Sonntag, 25. Juni: 10.00-18.00 Uhr
Ort: Im Garten des Kapuzinerhofs (Bildungszentrum der ANL), Schloßplatz 4, 83410 Laufen
Beschreibung: Ein spannender Sommertag mit Naturerlebnis, Aktionsprogramm und regionalen Produkten. Das ANL-Team informiert zudem über das bayernweite Projekt „Life Living Natura 2000“.
Veranstalter: Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Blick in ein Kornblumenfeld.

Bayerische Landesgartenschau Freyung

Datum: Samstag, 3. Juni: 9.00-18.00 Uhr und Sonntag, 4. Juni: 9.00-17.00 Uhr
Ort: Zuppinger Str., 94078 Freyung
Beschreibung: Natura 2000 in Bayern, das sind unsere Naturschätze von europäischem Rang. Lernen Sie diese besonderen Schutzgebiete und ihre vielfältigen Lebensräume kennen. Erfahren Sie, wie Sie diese großartige Natur erleben können und probieren Sie einige Natura 2000-Produkte. Das ANL-Team informiert über das bayernweite Projekt „Life Living Natura 2000“. Alle Kinder laden wir ein bunte Kronen zu basteln.
Veranstalter: Freyung 2023gGmbH, Bayerisches Landesamt für Umwelt, Projekt LIFE living Natura 2000/Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Blick auf eine Holzstele der Wanderausstellung Ganz meine Natur.

Natura 2000-Wanderausstellung „Ganz meine Natur“ in Laufen an der Salzach

Datum: 25. Mai 2023 bis Mitte März 2024
Ort: Kapuzinerhof, Schloßplatz 4, 83410 Laufen
Beschreibung: Was ist Natura 2000? Warum ist es wichtig? Was bringt es Mensch und Natur? Wo sind Natura 2000-Lebensräume in der Umgebung? Die Antworten finden Sie in der interaktiven Wanderausstellung. Natura 2000-Gebiete in Bayern: Das sind die attraktiven und vielfältigen Landschaften mit ihren Pflanzen und Tieren. Das ist lebendige Vielfalt vom Flachland bis in das Hochgebirge. Moore und Auen, Seen, Bäche und Flüsse, Magerwiesen und Heiden, Felsen und Wälder und vieles mehr.
Veranstalter: Projekt LIFE living Natura 2000/Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Vorschaubild zur Wanderausstellung "Ganz meine Natur"

Vernissage der Natura 2000-Wanderausstellung „Ganz meine Natur“ in Laufen an der Salzach

Datum: Donnerstag, 25. Mai, 18:00-20:00 Uhr
Ort: Kapuzinerhof, Schloßplatz 4, 83410 Laufen
Beschreibung: Die Natura 2000-Wanderausstellung erreicht nach einer langen Tour mit insgesamt 15 Stationen durch ganz Bayern den Kapuzinerhof in Laufen.  Mit einer Vernissage wird die Ausstellung feierlich eröffnet. Es gibt Musik und kulinarische Köstlichkeiten. Eine weitere Besonderheit wartet auf Sie: Extrem-Bergsteiger Alexander Huber im Gespräch über sein Engagement als Natura 2000-Botschafter.

Die Natura 2000-Wanderausstellung „Ganz meine Natur – Unser europäisches Naturerbe in Bayern“ zeigt die Bedeutung von Natura 2000 in Bayern auf: Das weltweit größte Schutzgebietsnetzwerk bewahrt einzigartige und attraktive Landschaften mit einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt.
Veranstalter: Projekt LIFE living Natura 2000/Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Einladungstitelseite zur Wanderung zum Natura 2000-Tag 2023

Natura 2000-Tag – Wanderung Leiten der Unteren Isar

Datum: Sonntag, 21. Mai 2023
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Treffpunkt: Sieben Linden
Beschreibung:
Die Ortsgruppe Landshut im BUND Naturschutz lädt gemeinsam mit der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege zu einer Wanderung im Natura 2000-Gebiet „Leiten der Unteren Isar“ in Landshut ein. Anlass ist der europäische Natura 2000- Tag am 21. Mai. Die etwa 7 km lange Wanderung beginnt um 15 Uhr.
Am europäischen Natura 2000-Tag finden zahlreiche Veranstaltungen in ganz Europa statt, um die Verbundenheit mit den bedeutenden Naturräumen unserer Heimatlandschaft zu zeigen. Die Exkursionsleitung übernimmt Gebietsbetreuer Fabian Hertrich, unterstützt durch Gebietsexperten und weitere im Natura 2000-Gebiet Engagierte. Die Wanderung führt entlang der Isarhangleite bei Auloh in den ehemaligen Standortübungsplatz. Wir freuen uns ganz besonders, zum Natura 2000-Tag in Landshut die bayerische Natura 2000-Botschafterin Dr. Auguste von Bayern begrüßen zu können.


Veranstalter:
BUND Naturschutz, Ortsgruppe Landshut in Kooperation mit der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Hinweis
» Witterungsangepasste Kleidung, Sonnen-/Regenschutz und festes Schuhwerk.
» Bei Unwetter oder Sturm muss die Veranstaltung leider ausfallen.

Kinder stehen auf einer Feuchtwiese und entdecken mit Hilfe einer Lupe kleine Insekten auf einer Pflanze.

Natura 2000-Tag und Tag der Artenvielfalt

Datum: Samstag, 20. Mai 2023
Ort: Vogelturm bei Eglsee und Umgebung (Gemeinde Ering)
Beschreibung: Am 21. Mai ist „Natura-2000-Tag“ und am 22. Mai „Internationaler Tag der Artenvielfalt“. Das nehmen wir zum Anlass, am 20. Mai einen bunten Aktions- und Info-Tag rund um den Biotopacker in Eglsee zu gestalten. Bei verschiedenen Stationen lernt ihr wilde Pflanzen und Tiere kennen, löst Rätsel, erforscht Lebensräume und erfahrt mehr zu den Schutzgebieten am Inn. Ein bunter Tag für Groß und Klein!
Veranstalter: Naturium am Inn, Zoologische Gesellschaft Braunau, BUND Naturschutz Rottal-Inn, Projekt LIFE living Natura 2000/Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Blick auf das Natura 2000-Glücksrad.

Natura 2000-Infostand bei der Veranstaltung „40-Jahre Bayerischer Naturschutzfonds“

Datum: Dienstag, den 14.03.2023
Ort: Schloss Nymphenburg in München
Beschreibung: Erfahren Sie mehr über unser europäisches Naturerbe bei unserem Natura 2000-Informationsstand.
Veranstalter: Bayerischer Naturschutzfonds

Workshop Wege für eine gelungene Kommunikation

Natura 2000: Wege für eine gelungene Kommunikation

Datum: Dienstag, den 28.02. bis Mittwoch, den 01.03.2023
Ort: Kapuzinerhof, Bildungszentrum der ANL, Schlossplatz 4, 83410 Laufen an der Salzach
Beschreibung: Das Seminarziel ist, über die konkreten Ziele und Inhalte von Natura 2000 in Bayern mit den Zielgruppen in einer konstruktiven Art und Weise zu kommunizieren.
Veranstalter: Projekt LIFE living Natura 2000/Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)

Blick auf die Eiskapelle am Königsee. Ein großer Eingang führt in die Felswand.

Finissage mit Würdigung Natura 2000-Patenschaft (Verband der deutschen Höhlen- und Karstforscher e.V.)

Datum: Donnerstag, der 16. Februar 2023, 17.00–19.00 Uhr
Ort: Waldgeschichtliches Museum St. Oswald, Klosterallee 4, 94568 St. Oswald-Riedlhütte
Beschreibung: Im Rahmen der Natura 2000-Wanderausstellung „Ganz meine Natur“ erhält der deutsche Verband der Höhlen- und Karstforscher e.v. (VdHK) für sein Engagement für den Lebensraumtyp „Nicht touristisch erschlossener Höhlen“ die Würdigung Natura 2000-Patenerschaft. Die Veranstaltung ist moderiert und wird musikalisch untermalt von „Woodpecker & the Barkbeatles“.
Veranstalter: Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL) in Kooperation mit der Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Veranstaltungen im Projektjahr 2022

Kalenderübersicht des Projektjahres 2022.
top