Los geht’s: Auf zum Natura 2000-Staffellauf

Los geht’s: Auf zum Natura 2000-Staffellauf

von 26 August, 2021 0
Print Friendly, PDF & Email

Immer mal was Neues! Um das Netz Natura 2000 und seine Bedeutung für Mensch und Natur bekannter zu machen, haben wir uns ja schon allerlei ausgedacht, aber diesmal ist es etwas ganz Besonderes: Ab Morgen veranstaltet unser LIFE-Team einen Natura 2000-Staffellauf.

Häh? Einen Staffellauf? Wo? Und was? Und vor allem: Warum?

Ja. Einen Staffellauf. Aber es wird nicht nur gelaufen. Es wird auch gepaddelt, gewandert und Rad gefahren.

Der Startschuss fällt in Hohenburg in der Oberpfalz und am Ende findet man sich im Nationalpark Bayerischer Wald wieder.

Das Netzwerk Natura 2000 dient dem Schutz wildlebender Tier- und Pflanzenarten in Europa und der Erhaltung ihrer Lebensräume. Dazu wurden in allen europäischen Ländern Schutzgebiete ausgewiesen. Diese Gebiete sollen aber nicht nur einzeln stehen, sondern ein länderübergreifendes Netz bilden.

Der Netwerk-Gedanke spiegelt sich im Staffellauf wieder. Menschen kommen zusammen, erkunden Landschaften anhand der verbundenen Gebiete und tauschen sich aus. Natura 2000 schützt unser gemeinsames europäisches Naturerbe und im Rahmen des Natura 2000-Staffellaufs soll für dessen Wert sensibilisiert werden. Man trifft sich an verschiedenen Stationen, die entlang der Strecke liegen, und hat so die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen. Geladen sind regionale und überregionale Gäste, zum Beispiel Politiker:innen, ehreanmtliche Naturschützer:innen, Vertreter:innen von Vereinen und Verbänden, aber auch Sportler:innen, Kinder- und Jugendgruppen.

Aus gegebenem Anlass können die einzlenen Veranstaltungen im Rahmen des Staffellaufs stets nur mit einer begrenzten Kreis an Teilnehmer:innen stattfinden und sind daher leider nicht allgemein öffentlich zugänglich. Die verschiedenen Abschnitte werden aber medial begleitet und somit einem breiteren Publikum zugänglich gemacht.

Der Wert von Natura 2000 betrifft uns alle, und es ist schön, dass die Veranstaltung diesen Gedanken aufgreifen kann und hoffentlich viele Menschen erreicht.

Mehr Infos, über den Staffellauf und was sonst noch so geboten ist, gibt es hier auf der Website, oder auf Facebook und Instagram unter @ganz-meine-natur.

 

 

Text: Teresa Jani & Franziska Albrecht,

Bilder und Grafik: Veronika Bauer

Hinterlasse eine Kommentar

top