Veröffentlichung der Natura 2000-Botschafterfilme

Veröffentlichung der Natura 2000-Botschafterfilme

von 14 August, 2019 0
Print Friendly, PDF & Email

Dr. Auguste Prinzessin von Bayern und Alexander Huber sind die Natura 2000-Botschafter des Projekts LIFE living Natura 2000. In zwei kurzen Filmen schildern nun die beiden Botschafter, weshalb es so bedeutsam ist, sich für die Natur zu engagieren und das europäische Naturerbe in Bayern mit Hilfe des Schutzgebietsnetz Natura 2000 zu bewahren.

Dr. Auguste von Bayern entdeckt wahre Schätze am Waldboden.
Dr. Auguste von Bayern, Ornithologin, engagiert sich für die Bewahrung intakter Natur und Natura 2000. Bildautor: Beechstudios

Im Rahmen des LIFE-Projekts engagieren sich die Botschafter auf vielfältige Weise. Während der Botschafterkampagne soll verstärkt auf das europäische Naturerbe in Bayern aufmerksam gemacht werden. Denn Natura 2000 schützt all das, was unser Leben ausmacht. Das weltweit größte Naturschutzprojekt bewahrt unsere bayerische Landschaft, unsere Tier- und Pflanzenvielfalt.

Die Ornithologin und der Bergsteiger vereinen als Botschafter verschiedene Facetten des Naturerlebens. Für Alexander Huber („Huber-Buam“), den Bergsteiger, Speed-Kletterer und Extremsportler, steht das Naturerlebnis im Zentrum. Bei Dr. Auguste von Bayern, der Ornithologin und Verhaltensforscherin, steht das Beobachten der Natur im Vordergrund

Neben den Kurzfilmen mit den persönlichen Statements zu Natura 2000 waren im Frühjahr die Botschafter für einen Zeitraum von 10 Tagen an über 230 Plakatstandorten in vielen bayerischen Städten zu sehen und haben für das europäische Naturerbe geworben.

Daneben wird die Kampagne im Internet und über die sozialen Medien in vielfältiger Weise beworben. Ende Juli werden Botschafter-Postkarten in vielen Cafés, Restaurants oder Bibliotheken zudem auf das Anliegen der Natura 2000-Botschafter aufmerksam machen.

Hinterlasse eine Kommentar

dreizehn + neun =

top