„Wenn ich meine Heimat entdecken kann, ist das ganz meine Natur“: Informationstafeln für Natura 2000

„Wenn ich meine Heimat entdecken kann, ist das ganz meine Natur“: Informationstafeln für Natura 2000

von 07 Juni, 2019 0
Print Friendly, PDF & Email

Natura 2000-Gebiete in Bayern bewahren bedeutende Landschaften und vielfältige schutzbedürftige Tier- und Pflanzenarten unserer Heimat. Um Besucherinnen und Besucher in ausgewählten Gebieten auf Natura 2000 und deren spezifische Besonderheiten hinzuweisen, wurden im Rahmen des Projekts Informationstafeln für ausgewählte Gebiete in Bayern erstellt. (Titelbild: Florian Wetzel/ANL)

Wer in Natura 2000-Gebieten unterwegs ist, kann somit zukünftig in einigen von Ihnen Information über die Besonderheiten des Gebiets und das einzigartige europäische Schutzgebietsnetz Natura 2000 in Bayern erfahren.

Die Informationstafeln sind Teil der landesweiten Kommunikationskampagne von „LIFE living Natura 2000“ und eine Maßnahme, um die Bekanntheit des europäischen Schutzgebietsnetzes vor Ort zu erhöhen. Ingesamt 70 Natura 2000-Gebiete in Bayern werden, in Kooperation mit den bayerischen Regierungen, im Rahmen der „Pilot-Beschilderung“ mit den Informationstafeln ausgestattet.

 

Auf dem Bild ist eine Natura 2000 Tafel zu sehen mit Informationen zum europäischen Naturerbe, die Tafel steh im Gebiet "Paar und Ecknach"
Beispiel einer Natura 2000 Informationstafel – hier aus dem Gebiet „Paar und Ecknach“ aus Oberbayern (Bild: Brigitte Dirndorfer/UNB Pfaffenhofen a.d.Ilm)

 

In jedem Regierungsbezirk wurden zehn ausgewählte Gebiete ausgewählt, die sukzessive aufgestellt werden. Bürgerinnen und Bürger können somit vor Ort erfahren, welche einzigartigen Naturschätze sich in ihrer Umgebung befinden – dazu tragen die Info-Tafeln bei. Weitere Informationstafeln sind geplant.

 

Hier ist ein Beispiel einer Informationstafeln für Natura 2000 zu sehen - mit speziellen Gebietsinformationen und allgemeinen Informationen zu Natura 2000
Beispiel der Informationstafeln für Natura 2000 – hier am Beispiel des Gebiets am Eistobel an der oberen Argen in Schwaben (Bild: Lisa Mitterbuchner/ANL)

Hinterlasse eine Kommentar

elf − neun =

top