Natura 2000-Botschafter im Tagesgespräch auf BR2

Natura 2000-Botschafter im Tagesgespräch auf BR2

von 24 Mai, 2019 0
Print Friendly, PDF & Email

 

Alexander Huber, Natura 2000 Botschafter des Projekts LIFE living Natura 2000, steht für das europäische Naturerbe und Natura 2000 ein und bringt sein Engagement auch in Diskussionen zu Gehör. Wie kürzlich in der Sendung mit dem Titel „Freizeitpark Alpen: Müssen wir die Bergwelt besser schützen“ auf BR2. Aus Anlass des Jubiläums 150 Jahre Deutscher Alpenverein gab es auf Bayern 2 im Tagesgespräch, einem Diskussionsformat mit Anrufern, eine Sendung mit Moderator Achim Bogdahn, Alexander Huber und Prof. Werner Bätzing zu Freizeitaktivitäten in den Bergen und der wichtigen Rolle des Naturschutzes. Der Schutz der alpinen Lebensräume ist auch hinsichtlich Natura 2000 eine bedeutende Aufgabe. Die Sendung kann unter folgendem Link nachgehört werden:

https://www.br.de/radio/bayern2/freizeitpark-alpen-muessen-wir-die-bergwelt-besser-schuetzen-100.html?fbclid=IwAR2TMUzPdXsW7dDNitBWb7BAL-vWQJEUjfVYUM6fTMpNRts0kiRiqGW16JM

(Titelbild: Markus Konvalin)

Hinterlasse eine Kommentar

6 − fünf =

top