Print Friendly, PDF & Email

Natura 2000-Sound Artwork

Nimm dir einen Moment der Stille in der Natur. Was hörst du? Vielleicht ein Rotkehlchen, eine Elster, den Wind der durch die Blätter rauscht? Im alltäglichen Leben umgibt uns oft ein hektischer Lärmteppich aus Straßenlärm und das schon nicht mehr wahrgenommene Brummen des Kühlschranks. Doch was ist mit den Geräuschen der Natur? Erkennen wir sie noch? Mit dem Natura 2000-Sound Artwork möchten wir genau darauf aufmerksam machen und ein Bewusstsein dafür schaffen, Naturgeräusche wahrzunehmen. Denn das Rauschen des Baches, der Wind in den Bäumen, der Gesang einer Goldammer sind nicht nur beruhigend, sondern zeugen auch von einem gesunden Lebensraum für Tiere, Pflanzen und uns Menschen.

Eine akustische Reise in das Naturerbe von europäischem Rang 

Zum diesjährigen Natura 2000 Tag am 21. Mai haben wir mit Eurer Hilfe ein musikalisches Kunstwerk aus verschiedensten Klängen der Natur erschaffen. Das etwa 7-minütige Klangkunstwerk wurde vor allem von Kindern und Jugendlichen im Rahmen unseres LIFE-Kommunikationsprojekts „Ganz meine Natur“ entwickelt. Mitmachen konnten Schulkassen, aber auch Einzelpersonen aus ganz Europa – einfach Lieblingsplatz in der Natur suchen, Geräusche der Natur aufnehmen, Aufnahmeort mit Fotos dokumentieren und die Aufnahme einsenden.

Unterstützt wurde die Aktion von unserer Natura 2000-Botschafterin Dr. Auguste von Bayern.

Doch hört selbst, wie vielfältig unsere Natura ist!

Videobild Natura 2000-Sound Artwork

Netzwerke verbinden und Naturschutzarbeit fördern.

Für unser Natura 2000-Sound Artwork haben wir mit dem Citizen Science-Projekt Dawn Chorus zusammengearbeitet. Dawn Chorus ist ein Projekt von BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern. Hilf mit und leiste einen wichtigen Beitrag in der Biodiversitätsforschung, indem du Aufnahmen vom frühmorgendlichen Vogelkonzert Dawn Chorus zur Verfügung stellst. Nutze hierfür am besten die Dawn Chorus-App. Einsendeschluss ist der 31. Mai.

Anleitung zur Teilnahme am Natura 2000-Sound Artwork.

Netzwerke verbinden und Naturschutzarbeit fördern.

Für unser Natura 2000-Sound Artwork arbeiten wir mit dem Citizen Science-Projekt Dawn Chorus zusammen. Dawn Chorus ist ein Projekt von BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern. Hilf mit und leiste einen wichtigen Beitrag in der Biodiversitätsforschung, indem du deine Aufnahmen ebenfalls Dawn Chorus zur Verfügung stellst.

Logo BIOTOPIA Naturkunde Museum Bayern und Dawn Chorus
top